Nach dem Kursbesuch erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie zur Teilnahme an Kursen höherer Stufen berechtigt. Außerdem erhalten Sie bei wiederholter Teilnahme einen Preisnachlass. Während des Kurses schenken wir Teilnehmern grünen Tee aus. 

Bei Interesse bieten wir auch Geschenkgutscheine im PDF-Format zum Ausdrucken an.

Kurse und Veranstaltungen

  • 07.12.2019 09:30

    Kurs der I. Stufe – WIEN

    WER: Petr Kochlík, zertifizierter ZY-Qigong-Lehrer, persönlicher Schüler von Prof. Xu Mingtang, des jetzigen Großmeisters dieser Schule, Vorsitzender der Vereinigung „Zhong Yuan Qigong Tschechische Republik“. Dolmetscherin anwesend. WANN: 7 - 8.12.2019, (9:30 - 17:00 Uhr). WO: Shambhala Zentrum, Bennogasse 8A, 1080 Wien. ANMELDUNG UND INFO: Anmelden können Sie sich...

 

Fragen und Antworten

  • Werde ich auch die Lebensenergie spüren lernen?

    Ja, 90 % der Menschen können mit Hilfe dieser Übungen die Lebensenergie (Qi) als Wärme, Ausdehnung, Strömung, Vibration usw. wahrnehmen. Der Großteil der Teilnehmer macht bereits beim Kurs der I. Stufe die ersten Erfahrungen mit Qi und dank der erlernten Übungen kann die Wahrnehmung schnell verbessert werden. Nur ungefähr 10 % der Menschen nehmen Qi ganz schwach oder überhaupt nicht wahr, was jedoch nicht bedeutet, dass diese Lebensenergie nicht auf den Körper wirkt.  

     

  • Schaffe ich den Kurs körperlich?

    Ja. Die Kurse werden auch von Menschen in hohem Alter, mit unterschiedlichsten Krankheiten und sogar mit körperlicher Beeinträchtigung besucht. Die Teilnahme erfordert keine besondere Kondition, da die Übungen aus langsamen Bewegung ohne Kraftanstrengung sowie aus Techniken ganz ohne Bewegung bestehen. Die Übungen können auch dem individuellen Bedarf der Teilnehmer angepasst werden.

     

  • Wann stellen sich die ersten Ergebnisse ein?

    Das ist sehr individuell und hängt vom erwarteten Übungsziel und dem Zustand der Teilnehmer beim Erlernen dieser Techniken ab. Manchmal nehmen die Teilnehmer die Qi-Energie während des Seminars sehr gut wahr und verspüren bald darauf eine deutliche Besserung ihres Gesundheitszustandes. In der Regel ist jedoch eine gewisse Zeit notwendig und die positiven Ergebnisse stellen sich dann schrittweise ein, je nach Intensität und Dauer des Praktizierens. Die Verbesserung des Gesundheitszustandes zählt zu den ersten spürbaren Auswirkungen dieser Qigong-Schule.

     

Kontakt

Bc. Petr Kochlík
Chvatěrubská 350
Praha 8
181 00

728694999

© 2014 Všechna práva vyhrazena.